janoFair – die außergerichtliche Streitbeilegung

Die von der janolaw AG ins Leben gerufene janoFair-Schlichtung hilft neutral und effektiv bei Konfliktfällen zwischen einem Verbraucher und einem Unternehmer mit Wohn- und Firmensitz  in Deutschland. Die Schlichtung wird durchgeführt bei Konflikten resultierend aus Verträgen über die Lieferung von Waren, die online geschlossen wurden.

Unsere Schlichtung sorgt für einen schnellen und reibungslosen Verfahrensablauf. Dabei ist die janoFair-Schlichtung ein transparentes, neutrales und unparteiisches Verfahren. janoFair hat das Ziel einen Konflikt zur Zufriedenheit der Beteiligten einvernehmlich zu lösen. Den Ausgang des Verfahrens bestimmen die Beteiligten selbst. Das Verfahren wird nur dann mit einem Schlichtungsvorschlag abgeschlossen, wenn die Beteiligten einvernehmlich dem Vorschlag des Schlichters zustimmen. Somit gibt es keine Entscheidung bei der einer der Beteiligten übergangen wird.

Die janolaw AG ist im E-Commerce mit dem Angebot eines AGB-Service (AGB, Datenschutzerklärung, Impressum, Widerrufsbelehrung und Muster-Widerrufsformular) seit 2001 auf dem deutschen Markt vertreten. Unzählige Shopbetreiber haben uns seitdem ihr Vertrauen geschenkt und sichern sich mit unseren Dokumenten dauerhaft gegen Abmahnungen ab. Mit der janoFair-Schlichtung haben wir unser Angebot erweitert und bieten damit dem Shopbetreiber und seinem Kunden im Konfliktfall einen zuverlässigen, kompetenten und neutralen Begleiter, der die Beteiligten bei einer einvernehmlichen Streitbeilegung unterstützt. Auch wenn die Schlichtung scheitert und die Beteiligten keinen gemeinsamen Nenner gefunden haben. Der Weg vor die ordentlichen Gerichte bleibt für die Shopbetreiber und ihre Kunden immer offen.